Spessart Square Dancers              Mönchberg e.V

 

 

16. Harlekindance

 

"Circle to the left, element right" hieß es am Samstag den 18.02.2012 beim 16. Harlekin Dance in Eicheslbach. 166 Tänzer aus dem ganzen Bundesgebiet folgten aufmerksam den Befehlen von Keith Haigh, dem Caller des Mönchberger Club und den beiden Guest Callern Tommy Schneeberger und Volker Weis.

Wie auf Befehl drehten sich die Tanzenden nach links und nach rechts und gingen im Kreis aneinander vorbei. Laut Präsidentin Christa Holzinger gibt es  bei den Square Dancern keine Wettbewerbe: " Uns geht es um Spaß und Geselligkeit." Die Figuren basieren auf Tänzen, die von Amerika Auswanderen mitgebracht wurden. Die Caller geben den Tanzpaaren die Choregrafie vor, die dabei zu Musik vom Band fest definierte Figuren in einem Square ( Quadrat) miteinander tanzen.  

Am Ende des Liedes muss der Caller wieder alle Paare in die Ausgangsposition kommandieren. "Es braucht mindestens ein halbes Jahr, um einen Tanz einzustudieren" erklärte Holzinger.
( Quelle Martin Roos, Main Echo vom 20.02.2012 )
 

 

 

Schönstes Einzelkostüm

Schönste Gruppe
1.Platz "Neandertaler"
Paul, Spessart Shufflers Lohr
1.Platz "Brautpaare"
Gelnhäusener Travellers
2.Platz "Frosch"
Manuela, Salt Crystals Wetterau
2.Platz "Putzteufeln"
Salt Crystals Wetterau
3.Platz "Sonne"
Heidrun, Friendship Square Wü
3.Platz "Spielkarten"
Day Dreamers, Großumstadt
Weitest angereiste Tänzer/in
434 km, Elisabeth von den Zugspitz Promenaders, Oberau
Größte Gruppe
18 Tänzer von den Day Dreamers, Großumstadt

 

 

Nochmal ein herzliches DANKESCHÖN an alle 166 Gäste aus 32 Clubs, das Ihr unseren
16. HARLEKIN DANCE besucht habt.